Hundephysio Pudelwohl

Wüeristrasse 61 - CH 8625 Gossau ZH

Fon: 079 641 1894

Home Physiotherapie warum? Unterwasserlaufband Schmerzlinderung Therapien Zahnsteinentfernung Kurse Preise Bilder Standort Links Über mich Kontakt

Impressum

AGB

Canine Faszientherapie


Fasziale Behandlungsmethoden gewinnen auch in der  Hundephysio-therapie immer mehr an Bedeutung. Faszien finden sich Überall im Körper, sie bilden sozusagen ein körpereigenes Netzwerk. Faszien spielen gerade auch am Bewegungsapparat eine herausragende Rolle. Sie speichern Energie, übertragen die Musklelkraft auf den Knochen, wirken wie ein elastischer Stossdämpfer bei Bewegungen.

Faszien spielen ebenso eine wesentliche Rolle bei hömodynamischen,

bischemischen, vegativ-trophischen Prozessen und bei der interzellulären Kommunikation. Darüber hinaus bilden Faszien die Grundlage für Wundheilungsprozesse des Gewebes.

Krankhafte Veränderungen der Faszien, wie z.B. Verdickungen, Verhärtungen und Dehydrierung beeinflussen die Beweglichkeit und den Stoffwechsel des Gewebes negativ.

Mit der strukturellen Faszientherapie wird das dreidimensionale Fasziennetzwerk gezielt behandelt.  

Die Beweglichkeit und Verschiebbarkeit des Gewebes verbessert, Gelenke werden entlastet, Blockierungen und falsche Bewegungsmuster werden aufgelöst.



Text mit freundlicher Erlaubnis von Christiane Gräff  www.fbz-vet.de